· 

After - What lies beyond those moments

Wo soll ich anfangen........


Es ist sehr schwierig zu wissen, was man schreiben soll, ohne einen ganzen Roman zu schreiben, wenn einem etwas so viel bedeutet. Es tut mir also schon jetzt leid, wenn das viel zu lange dauern wird. Aber "After" hat mein Leben verändert. Das ist meine persönliche Meinung und könnte auch einige Spoiler beinhalten. Wenn du die Bücher nicht gelesen oder den Film gesehen hast, sei vorsichtig, wenn du das hier liest! Sag nicht, dass ich dich nicht gewarnt habe ;)

Wie ich Teil dieses Hype wurde

Ich habe zum ersten Mal vor 5 Jahren angefangen After zu lesen. Ich glaube jedoch, dass ich zu der Zeit nicht bereit war für eine solche Geschichte, um die wahre Bedeutung dahinter vollständig zu verstehen. Es war eine ganz andere Geschichte als die, die ich zu normalerweise gelesen habe, und sie gefiel mir, aber sie war nicht so speziell. Ich las sehr schnell durch die Bände durch, habe sie aber dann wieder vergessen.


Letztes Jahr war ich auf der Reise meines Lebens. Mit 19 Jahren ging ich ganz allein nach Australien, was für mich ein riesiges Ding war. Ich habe dort 8 Monate verbracht, Englisch gelernt, Down Under und Neuseeland erkundet und vor allem mehr über mich selbst herausgefunden. Als ich nach Hause zurückkehrte, fühlte ich mich wie ein ganz anderer Mensch, stärker und selbstbewusster. Ich fing an, die Reihe noch einmal zu lesen, da ich auf meinem Rückflug genug Zeit hatte. Als ich zu Hause ankam, war ich froh, wieder da zu sein, jedoch war mein neues Ich noch nicht bereit, mit meinem "normalen" Leben konfrontiert zu werden. Ich hatte meine Familie und Freunde wieder, in meiner Seele fühlte ich mich dennoch einsam. So kam es, dass ich mich in die Bücher flüchtete, um dem Alltag ein wenig zu entkommen.

Die Bücher wurden zu einem Leitfaden durch meine aktuelle Situation. Es brachte mir meine Leidenschaft für das Lesen zurück. Einige Leute verstehen nicht, warum ich so besessen von After  bin. Wie erklärst du jemandem, dass diese dir die Kraft zurückgaben weiterzumachen, in einer Zeit, in der du das Gefühl hast, dass du nichts hast? Es ist unglaublich, was geschriebene Worte einem geben können.

Als ich herausfand, dass es einen Film geben wird, war ich so dankbar. Nur um zu sehen, wie diese Charaktere lebendig werden. Während des ganzen Prozesses, in dem sie es filmten und darauf zu warten, den ersten Trailer oder am Ende den ersten Film zu sehen, habe ich so viele nette und liebevolle After Fans kennengelernt. Ich wurde ein Teil davon und es fühlt sich an wie eine große Familie.

Ich werde nie vergessen, was Anna mir und einer großen Anzahl von Menschen da draußen gegeben hat, indem sie Hessa zum Leben erweckt hat und uns ein Teil davon sein lässt!

 

Ich danke dir so sehr, Anna Todd.

Bücher

Beginnen wir mit den Büchern, dem Grund für all diesen Hype und meiner "leichten" Besessenheit.

 

Die Autorin der After-Serie ist die einzigartige Anna Todd. Sie begann mit Wattpad, indem sie einfach schrieb, was ihr in den Sinn kam. Bald wurden es immer mehr Leser und Anna schrieb weiter drauflos. Es wurde zu einem Phänomen und begeistert bis heute mehr als 1 Milliarde Leser.

2014 erschien das erste Buch "After" und dann begann die große Reise.

 

Finde mehr über Anna heraus auf ihrer Homepage, Instagram, Facebook oder Twitter.

 

Bücher der After Reihe:

  • After Passion
  • After Truth
  • After Love
  • After Forever
  • Before (Hardins POV)

Landons Story:

  • Nothing more
  • Nothing less

The stars (New series):

  • The brightest Stars

AFTER

 

Life will never be the same ...

Tessa Young ist attraktiv und klug. Und sie ist ein Good Girl. An ihrem ersten Tag an der Washington Central University trifft sie Hardin Scott. Er ist unverschämt und unberechenbar. Er ist ein Bad Guy. Er ist genau das Gegenteil von dem, was Tessa sich für ihr Leben wünscht. Und er ist sexy, gutaussehend und zieht Tessa magisch an. Sie kann nicht anders. Sie muss ihn einfach lieben. Und sie wird nie wieder die sein, die sie einmal war.

(Quelle: Amazon.de)

Meine Meinung

Auf den ersten Blick ist After wie diese typische, unschuldiges Mädchen verliebt sich in den Bad Boy, Story. Was wahr ist, nur, dass es nicht so einfach ist.

Wenn man zwischen den Zeilen liest, ist da so viel mehr. Sie haben beide ihre Probleme und Unsicherheiten, mit denen sie klar kommen müssen. Aber ineinander haben sie jemanden gefunden, der für einen da ist, aber auch gegenseitig herausfordert. Was für mich in einer Beziehung sehr wichtig ist, dass man aus seiner Komfortzone herausgenommen wird, um etwas zu riskieren.

Manchmal war es trotz allem ein bisschen zu viel die ganzen Trennungen und Versöhnungen. Aber das zeigt nur, wie das normale Leben funktioniert. Es ist nicht immer einfach und manchmal muss man Kompromisse eingehen.

Es hat mir sehr gut gefallen, dass die Bücher auch die nicht so schönen Aspekte des Lebens thematisieren. Um das zu zeigen, werde ich hier eine Textpassage aus dem Buch After ever Happy (dt.After Forever) einfügen, die die Bücher ziemlich erstaunlich beschreibt.

SPOILER: Wenn du die Bücher nicht gelesen hast, lies nicht weiter!

Quelle: Aftermovie

Text Passage aus After Ever Happy:

 

"This is the type of love story that deals with real fucking problems. It's a story about forgiveness and uncodnitional love. and it shows how much a person can change, really change, if they try hard enough.

It's the type of story that proves that anything is fucking possible when it comes to self-recovery. It shows that if you have someone to lean on, someone who loves you and doesn't give up on you, you can find your way out of the darkness. It shows that no matter what type of parents you had, or addictions you were faced with, you can overcome anything that stands in your way and become a better person.

That's the type of story After is."

 

Was mir an den Büchern am besten gefallen hat, ist, dass man sich mit fast allen Figuren darin identifizieren konnte. Und du fühlst dich, als würdest du verstehen, warum einige von ihnen so handeln, wie sie es getan haben, wenn du alle Bücher gelesen hast.

Es gab auch Dinge, die passierten, bei der man dem Charakter nicht verzeihen kann. Es hatte von allem ein wenig, deshalb war es so interessant zu lesen. Einige Dinge passierten aus dem Nichts, womit man überhaupt nicht gerechnet hat. Ich hatte so viele emotionale Momente beim Lesen, dass ich wütend auf einen der Charaktere war oder traurig oder sogar geweint habe, weil es so herzzerreißend war.

Es gibt eine für mich besonders emotionale Szene in all den Büchern (wahrscheinlich wissen die After Fans, welche ich meine). Als Hardin für Tessa da ist, obwohl sogar er die letzte Person ist, die sie sehen wollte. Aber er war da und half ihr durch den Schmerz. Ich habe noch nie beim Lesen so viel geweint, aber diese Szene hat mich kalt erwischt.

Das ist für mich das, was eine gute Buchreihe zu einer Brillianten macht. 

Für alle, die ein emotionales, liebenswertes und schwieriges Thema ansprechendes Buch haben wollen, ist After die richtige Wahl. Ich liebte es und las es so oft, ich kann nicht einmal sagen, wie oft.....

Film

SPOILER ENTHALTEN!!!!!

Quelle: Aftermovie

Am 12. April feierte der Film seine weltweite Premiere. Wir haben Hessa endlich auf der Leinwand. Der Film handelt hauptsächlich vom ersten Buch.

Als ich den Film sah, hatte ich nicht erwartet, dass er ähnlich sein würde wie das Buch. Nicht nur, dass Anna mehrmals sagte, dass sie viel ändern mussten, sonst hätte es für den Film nicht funktioniert, sondern ich wusste auch aus anderen Filmen, die aus einem Buch entstanden, dass es fast unmöglich ist, ein 600-seitiges Buch in einen 106-minütigen Film zu packen.

Ich schätze, weil ich das beim schauen des Films im Kopf hatte, hat es mir absolut gut gefallen. Es ist mehrheitlich ein Film darüber, wie sie sich kennenlernen und verlieben. Und dafür war es perfekt!

Manchmal war es ziemlich überstürzt und unrealistisch, dass Tessa Hardin nach nur 2 Treffen sagt, dass er so viel mehr für sie ist als nur ein Freund. Oder dass Hardin ihr nach vielleicht 10 Sekunden SmallTalk seinen Lieblingsplatz zeigte.....

Nachdem ich den Film zusammen mit meinen After Girls gesehen und analysiert hatte, mussten wir auch sagen, dass einige sehr wichtige Szenen, die im Buch standen, im Film fehlten. Diese hätten den Film wahrscheinlich verständlicher gemacht für diejenigen, die die Bücher nicht gelesen haben.

Aber abgesehen von diesen Dingen liebte ich es. Ich bevorzuge die englische Version. Ihre Gefühle zeigten sich vor allem durch ihre Stimmen und auf Deutsch war es nicht so emotional. Auch Hardins britischer Akzent fehlte, was dem Ganzen die perfekte Note verlieh.

Ich mochte einige Änderungen, die sie vorgenommen haben, zum Beispiel, dass Tristan ein Mädchen ist, oder wie die Wettszene im Film war. Es machte einfach alles Sinn, so wie es war.

Die Schauspielerei vor allem von Josephine Langford (Tessa) und Hero Fiennes Tiffin (Hardin) war Spitze. Ich nahm ihnen jede Emotion und jedes ihrer Worte ab! Sie haben wirklich gute Arbeit geleistet und ich bin mir mehr als sicher, dass wir in Zukunft viel von ihnen hören werden.

Was ich für die nächsten Filme erwarten würde: Bitte bringt die Nebencharaktere, wie Landon oder Karen, sogar Zed, näher. Es fühlte sich an, als wären sie im Film verloren gegangen..... Was wirklich traurig ist, weil ich diese Charaktere und was sie zu erzählen haben wertschätze.

Das war eine etwas spezielle Rezension, denn ich wollte für meinen ersten Beitrag nichts Normales und hier sind wir nun ;)

Hoffentlich hat es dir gefallen! :)

So, das wars von mir soweit...

Bis zum nächsten Mal! ;)

 

Eure Enny

Singing Booklover

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Katie (Montag, 22 April 2019 19:22)

    This review was so special for me to read. Not Just because it is about a series which means the world to me, but because it was written by my dear friend and fellow After girl♥️. Enny, you have described the books and movie with so much insight and passion. And hearing your story of how you found After, or more so how After found you, was so lovely. I’m so glad it was there for you when you needed it. Can wait for your next review! Love you! X